2021

22.07.2021 Riesiger Grund zur Freude! Der ganze A-Wurf ist mit super Ergebnissen ausgewertet und die letzten beiden habe ich heute erfahren:

SD Awesome July: HD A2/A2, ED 0/0, OCD: 0/0, LÜW 0

SD Ayumi: HD A1/A1, ED 0/0, OCD: 0/0, LÜW 0

17.07.2021 Nach ewiger Zeit waren wir mal wieder bei einem Seminar! Beebee und Gemma durften je einen halben Tag Oliver Kiraly bei einem F/O Dummyseminar mit mir genießen.

08.07.2021 Jippih, auch Julis anderer Sohn aus dem A-Wurf ist gesund!

SD Ares: HD B2/A1, ED 0/0, OCD: 0/0, LÜW 0

29.06.2021 Das dritte Röntgenergebnis unseres A-Wurfs ist eingetroffen und wir können uns weiter freuen:

SD Arya Rika: HD A2/A2, ED 0/0, OCD: 0/0, LÜW 0

27.06.2021 Wesenstest des DRC in Bad Breising! Bumblebee besteht ihn turbomäßig und sicher. Klaus Karrenberg hat wie immer die richtigen Worte gefunden: “Immer mit einer Pfote in der Steckdose und im Eiltempo an Muttis Seite durch die Welt.“ Beebee ist schon ein Knaller und das liest sich auch ansatzweise in der Wesensbeurteilung.

Besonders schön war, dass ich mich vorab in Bad Breising mit der lieben Christine und Gemmas Tochter Mable aus unserem B-Wurf getroffen habe. Die kleine Hündin ist wunderschön und entwickelt sich ganz prima.

19.06.2021 Erster Start für Gemma überhaupt nach 2 Coronajahren und ihrem Wurf. Dann gleich bei einem Mock Trial in der Novice. Wir haben leider nur mit “gut“ bestehen können, da es ihr etwas an Suchenausdauer und Spritzigkeit gefehlt hat. 33 Grad in praller Sonne und kurz zuvor Toberei und Spaziergang mit ihrem Sohn Henry haben ihr sehr zugesetzt. Gemma hat noch nie in der Line mit 13 Hunden gestanden und war wie immer sehr gelassen am Bein. Ich deshalb trotzdem sehr zufrieden. Wir haben wieder eine Menge für unser Training mitnehmen können.

14.06.2021 Die ersten Gutachterergebnisse unseres A-Wurfs sind da und wir sind mehr als glücklich. Jetzt drücken wir die Daumen, dass die Geschwister ebenfalls so gute Ergebnisse bekommen und unbeschwert durchs Leben hopsen dürfen.

SD Anakin Watson: HD A1/A2, ED 0/0, OCD: 0/0, LÜW 0

SD A Dark Rose: HD A2/A2, ED 0/0, OCD: 0/0, LÜW 0

10.05.2021 Zwei der sechs A‘chen sind nun geröntgt. Es sieht sowohl bei Rosie als auch bei Watson nach erster Einschätzung gut aus. Natürlich warten wir mit der großen Freude bis zur offiziellen gutachterlichen Auswertung, die in den nächsten Wochen eintrudeln wird. Die Geschwisterchen sind größtenteils zum Röntgen bereits angemeldet. 

05.05.2021 Jippih! Unser A-Wurf ist nun schon 1 Jahr alt! Dieser erste Wurf nach Blackthorn Merga und Füllesdriller Cute July ist etwas ganz besonderes für mich. Sie haben sich zu tollen jungen Hunden entwickelt. Das schwarze Sixpack ist durchweg sehr passioniert, führig und ausgestattet mit einem guten Nervenkostüm. Rika- Rettungshund in Lübeck, Ares- Dummysportler und Familienhund in Braunschweig, Ayumi- Dummysportlerin und Familienhund in Otterberg, July- Dummsportlerin und Schulhund im wunderschönen Münchener Raum, Watson- bei meiner lieben Freundin Dummysportler und unsere Rosie rettet Dummys und darf irgendwann auch mit zur Jagd. Ich danke allen Familien ganz ganz herzlich für die schönen Zuhause und die Bereitschaft unseren ersten Wurf recht zeitnah röntgen zu lassen. Dafür drücken wir allen kräftig die Daumen.

28.04.2021 Auch Reedbed Cornflower Gemma war wieder bei der Augenuntersuchung, die alle 2 Jahre bei Retrievern mit Zuchtzulassung durchgeführt wird. Natürlich ist bei ihr auch wieder alles bestens!

23.04.2021 Blackthorn Let’s Go Melody ist offiziell frei von allen erblichen Augenerkrankungen. Auch alle Gentests sind eingetrudelt. Sie ist somit der erste Hund, der Träger einer Erberkrankung ist (prcd-PRA). Dies ist eine Erkenntnis, die lediglich für eine mögliche Deckrüdenauswahl bei einer Wurfplanung wichtig ist. Sie selbst und ihre Welpen können dann niemals erkranken. Alle unsere Hunde sind vollständig auf die typischen Erberkrankungen für den Labrador durchgetestet, auch wenn sie über den Erbgang frei sind. Dies ist uns einfach sicherer. Darauf verzichten kann man, wenn man sicher weiß, dass beide Eltern auf alle Erkrankungen frei getestet wurden wie zum Beispiel bei unserem A- und B-Wurf.

04.04.2021 Happy Birthday Gemma! 🎉 Wunderbare 3 Jahre jung, Mama unserer 5 tollen B‘chen und eine fantastische Begleiterin zur Entenjagd und im Dummybereich. Sie ist immer ruhig am Bein und sehr verlässlich. Das ist für meinen eigenen Blutdruck eine Wohltat🥰. Ich freue mich auf viele gesunde Jahre mit dieser kleinen lustigen Hündin. Alles Gute natürlich auch den Geschwistern des Reedbed C-Wurfes!

06.03.2021 Die wunderschöne Zeit mit unseren tollen B`chen ist bereits vorbei und alle sind in ihrem neuen Zuhause angekommen. Es war eine besondere Zeit im 2. Corona-Lockdown...Ich wünsche den Familien und Gemmas Kindern ein schönes gemeinsames Leben.

04.03.2021 Happy Birthday BeeBee und den Geschwisterchen des Bonfire Worker B-Wurfs. 2 Jahre ist unser Ferrari nun schon und wir arbeiten weiter an der Justierung der Bremse. Diese unglaublich talentierte Hündin ist unser Elefant im Porzelanladen, da ihre Lebensfreude manchmal mit ihr durchgeht, sie andererseits aber ein absolut sanftes und sehr sensibles Wesen besitzt. Sie macht einfach riesig Spaß!

21.02.2021 Das Gutachten von Melodys Röntgenbildern ist da. Wir freuen uns über tolle ED freie Ellbogen und OCD freie Schultern. Auch die Hüften sehen auf den Bildern sehr gut aus und wurden allerdings mit C1/C1 bewertet. Überhaupt nicht schlimm, da dieser Hund niemals Probleme bekommen wird und voll belastbar ist. Unser erfahrener Tierarzt hätte die Bewertung im B Bereich gesehen. Nun ja, wir sind happy. Ich warte nun auf die Ergebnisse der Geschwister und mehrerer Halbgeschwister und entscheide dann, ob sie zu gegebener Zeit in die Zucht geht. Mütterlicherseits (Blackthorn Xsoora) gab es bisher in allen Würfen keine schlechten Hüftergebnisse, deshalb schauen wir mal auf die Nachkommen Russkis (Blackthorn Aruna) und den Nachkommen der Vollgeschwister des Blackthorn A2-Wurfs. Sie sind bisher noch nicht ausgewertet. Ich erwarte keine schlechten Nachrichten. Sicherlich würden Melodys Nachkommen gute gesundheitliche Ergebnisse erzielen.

30.01.2021 Happy happy Birthday ungarische Melodie. Ein Jahr jung ist unsere Blackthorn Let's Go Melody schon. In den nächsten Tagen geht's dann schon zum Röntgen für den DRC-Gutachter. Viel erleben konnte unsere kleine Mellow bisher nicht, da Corona ja eine normale Welpensozialisation fast unmöglich macht, aber sie hat einen freundlichen und guten Charakter, so dass wir uns keine Sorgen machen. Sie ist eine vorsichtige und liebvolle Tante unseres A-Wurfs gewesen und wird dies sicherlich auch bei den B'chen sein. Mit ihren besten Freundinnen Rosie und BeeBee hält sie uns ordentlich auf Trapp. Eine besondere schwarze Hündin mit einem roten Herzen. Sie ist der Kampfschmuser mit ganzem Körpereinsatz in unserem Rudel.

06.01.2021 Unsere 5 B´chen sind geboren! In Rekordgeschwindigkeit von 1 Stunde hat Gemma 2 gelben Hündinnen, 2 schwarzen Rüden und 1 gelben Rüden das Leben geschenkt. Alles verlief absolut problemlos und Gemma ist eine coole liebevolle Mami. Wir genießen nun die Zeit mit unseren 5 Gimmicks (Gemma und Mick).

Alle Welpen haben bereits ihr passendes Zuhause gefunden!


 
E-Mail
Anruf