Labrador Retriever aus Arbeitslinien

D-Wurf

Geboren am 20.10.2022

FTCh Abbotsleigh Niger x Reedbed Cornflower Gemma

3 Hündinnen (2 gelb/1 schwarz) und 3 gelbe Rüden

K9-Data Pedigree des D-Wurfs


Alle Hunde aus dem D-Wurf hier!


Vater: Abbotsleigh Niger "Shelby"

Mutter: Reedbed Cornflower Gemma

-jagdliche Leistungszucht-

-jagdliche Leistungszucht-


Vater : FTCh Kestrelway Freddie

Vater: Blackthorn Untouchable

Mutter: Isleofman Grebe of Abbotsleigh

Mutter: Norbeck Fiona of Tweedshot

Züchter: Mrs. Coomber-Smith, UK

Züchter: Ilona Bartos

Besitzer: Pieter Vivijs, Belgien 


geb: 19.03.2019

geb: 04.04.2018


HD: BVA 3/3

HD: A2/A2

ED: frei/frei

ED: frei/frei

Augen: RD, PRA, Katarakt: 15.11.2021

Augen: RD, PRA, Katarakt: frei

Gentests: prcd-PRA, CNM, EIC, SD2: frei

Gentests: prcd-PRA, CNM, EIC, SD2, HNPK, STGD: frei

Prüfungen: div. Workingtests Open, div. Field Trials Open (1 x 1st CACT/CACIT, 2 x 1st CACT Open, 1 x 2nd RCACT Open, Best Hunting Dog Novice Trial UK, Qualified for Belgian Championship, 2nd Open WT Golden Retriever Club, Winner Cowdray Gundog Challenge 2022, IWT `22(Winner)

Link zur DRC Datenbank


Link zur K9-Data


Über FTCh Abbotsleigh Niger:

FTCh Abbotsleigh Niger "Shelby" als Vater für Gemmas 2. Wurf auszuwählen kam recht spontan. Ich habe 2 Tage in Belgien verbracht und ihn, einen jungen Nachwuchsrüden und den alten FTCh Danestone Tweed (Urgroßvater der E´chen) anzusehen. Shelby ist ein sehr freundlicher und sicherer Rüde, welcher mit angenehmem Temperament schnell und stylisch arbeitet. Sicherlich ist er sehr gut trainiert, was seine Arbeitsergebnisse zeigen und gut erzogen, so dass es immer schwierig ist noch die natürlichen Anlagen des Hundes herauszufiltern. Insgesamt hat er mich sehr überzeugt und er gefällt mir optisch auch sehr gut. Da er nicht so riesig ist und eine gute Substanz mitbringt, passt er sehr gut zu meiner kleinen Gemma. Er ist sehr gut führbar, aber nicht zu weich und hypersensibel. Die bisherigen Gesundheitsergebnisse seiner Nachkommen sind gut und die Welpenbesitzer sind sehr zufrieden mit ihnen. 

Shelbys Vater ist der überragende FTCh Kestrelway Freddie, der sich gesundheitlich gut vererbt hat und gute Arbeitsanlagen weitergibt.

Shelbys Mutter Isleofman Grebe of Abbotsleigh ist eine Tochter von FTCh Delfleet Neon of Fendawood. Ihre Linie geht wie auch die von "Freddie" auf FTCh Mansengreen Diesel of Birdsgreen zurück.

Ich danke Pieter für die Gastfreundschaft und das Vertrauen.

08AB2FE3-A489-4D40-9B20-FD6B66EFA902
0F8A7611-77EB-4BC8-985C-06470D7A4914
36F0ABEB-4F21-408F-972F-61D0ECB48762
CDA709E4-D89B-4B0C-A2AF-5C796AB2134A
47618863-3CBE-4F37-9F47-2F0904F91FAD
CE56F242-AE64-497D-A6EE-2810B3FD2B11
E72E55BD-25E1-4280-AB25-C13CAA47391E
F34A54E7-9F61-4DA8-B74C-A83FABBD6E7F




E-Mail
Anruf